STENNA FLIMS - EIN ORT DER BEGEGNUNG — Otth AGOtth AG
#

STENNA FLIMS – EIN ORT DER BEGEGNUNG

7

Der Talabschnitt Val Stenna trennt heute die beiden Ortsteile Flims Dorf und Flims Waldhaus. Dies hat zur Folge, dass im Herzen der beiden Flims entlang der Brücke keinerlei Nutzung angeboten wurde. Das Projekt Stenna Flims hatte zum Ziel, an dieser prominenten Stelle ein multifunktionales Zentrum für Flims zu schaffen. Ein Ort der Begegnung, welcher zugleich die beiden Ortsteile mit einem vielfältigen Angebot verbindet: Mit Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistungen, Hotel und Wohnen werden neue Impulse für Flims gesetzt.

Für die Bauherren, Credit Suisse, durften wir das Projekt bereits in einer sehr frühen Phase begleiten, die Analyse sowie das Vorkonzept für die gesamte Signaletik ausarbeiten. In Zusammenarbeit mit der Agentur rosarot wurde die Signaletik auf das Branding abgestimmt und durch uns umgesetzt.

  • Bauherr: Credit Suisse Anlagestiftung und Senn Resources AG
  • Jahr: 2016 - 2018
  • Bauherr: Credit Suisse Anlagestiftung und Senn Resources AG
  • Jahr: 2016 - 2018